DesignCAD YouTube Channel / DC Video

Sie benötigen Anwendungstipps und Unterstützung?

Dann besuchen Sie unseren kostenfreien DesignCAD YouTube Channel. Hier finden Sie eine Vielzahl von YouTube-Videos, die Ihnen Anwendungsbeispiele, Tipps und Tricks zu DesignCAD zeigen.

Das Angebot wird ständig erweitert. Jede neue Video-Aufzeichnung ist für eine begrenzte Zeit in unserem DesignCAD YouTube Channel "öffentlich" zugänglich. Danach werden Aufzeichnungen ein Bestandteil unseres kostenpflichtigen Angebotes von DC Training (Online).

Eine Auflistung der neuesten Video-Aufzeichnungen finden Sie hier.

Die nächsten Themen und Veröffentlichungstermine für Sie:


11.07.2019 Donnerstag / ab 14:00 Uhr

2D-Konstruktion (Einfaches Werkstück mit den Punktsetz-Befehlen)

Darum geht’s: DesignCAD in Detail kennen lernen. Je besser man die Funktionalität der Befehle oder der Elementarten, mit denen man arbeitet, versteht desto besser und einfacher ist der Umgang mit DesignCAD. Auch ergeben sich mit dem Verständnis eventuell mehr Anwendungsmöglichkeiten, die man bisher noch gar nicht in Betracht gezogen hat. In dieser Aufzeichnung wird ein einfaches maßgenaues Werkstück erstellt. Das Thema zeigt den schnellen Einstieg in DesignCAD und die Anwendung der Punktsetz-Befehle Punkt XYZ, Punkt Relativ und Punkt Polar.

Für wen ist die Aufzeichnung gedacht? Diese Online-Webinar-Reihe richtet sich an Interessenten und Besitzer von DesignCAD 2D und DesignCAD 3D MAX.


Aufgezeichnete Video-Anleitungen stehen DC Training (Online) Kunden dauerhaft zur Verfügung.

25.07.2019 Donnerstag / ab 14:00 Uhr

3D-Konstruktion (Einfaches 3D-Werkstück)

Darum geht’s: DesignCAD in Detail kennen lernen. Je besser man die Funktionalität der Befehle oder der Elementarten, mit denen man arbeitet, versteht desto besser und einfacher ist der Umgang mit DesignCAD. Auch ergeben sich mit dem Verständnis eventuell mehr Anwendungsmöglichkeiten, die man bisher noch gar nicht in Betracht gezogen hat. In dieser Aufzeichnung wird ein einfaches maßgenaues 3D-Werkstück erstellt. Das Thema zeigt den schnellen Einstieg in DesignCAD und die verschiedenen Erstellungsmöglichkeiten eines 3D-Werkstückes mit Hilfe einer Extrusion oder boolescher Operationen, wie Addition, Subtraktion oder Schneiden von 3D-Modellen.

Für wen ist die Aufzeichnung gedacht? Diese Online-Webinar-Reihe richtet sich an Interessenten und Besitzer von DesignCAD 3D MAX.


Aufgezeichnete Video-Anleitungen stehen DC Training (Online) Kunden dauerhaft zur Verfügung.

Themenübersicht der letzten Video-Aufzeichnungen

Video-Aufzeichnungen (Öffentlich)VomStatus
DesignCAD Grundlagen - Einfaches Werkstück mit den Punktsetz-Befehlen11.07.2019 (Öffentlich)
DesignCAD INSIDE - Fläche, Rasterfläche und feste Oberflächen
26.06.2019 (Öffentlich)
DesignCAD INSIDE - Erstellung eines Rotationskörpers04.06.2019 (Öffentlich)

Zur Gesamtübersicht

Sie benötigen noch mehr Schulungs- und Trainingsmaterial?

Weitere Schulungsmaterialien und Video-Aufzeichnungen stehen Ihnen mit DC Training (Online) zur Verfügung!

Die Trainingsunterlagen (Online-Version) wurden speziell für Einsteiger entwickelt. In der Grundlagen-Schulung lernen Sie in über 90 Kapiteln schnell den Umgang mit DesignCAD. In weiteren 30 Kapiteln und in 5 Übungen werden Ihnen weiterhin die Grundlagen der 3D-Konstruktion gezeigt.

DC Training (Online) wird kontinuierlich erweitert! Jede neue Video-Aufzeichnung ist für eine begrenzte Zeit in unserem DesignCAD YouTube Channel "öffentlich" zugänglich. Danach werden Aufzeichnungen ein Bestandteil unseres kostenpflichtigen Angebotes von DC Training (Online). DC Training (Online) ist geeignet für DesignCAD-Versionen ab Version 23.

Mehr Informationen zu DC Training (Online) finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis: Im Paket günstiger! DC Training (Online) ist ein Bestandteil von DC Toolkit ENTERPRISE.


Ihr Dozent:

Werner Dolata, Jahrgang 1968 begleitet die Entwicklung von DesignCAD bereits seit 1992. Seit über 30 Jahren ist er im Bereich IT tätig. Schon bereits in seiner Ausbildung als Industriekaufmann in einem mittelständischen Industrieunternehmen galt sein Hauptinteresse dem IT-unterstütztem Arbeiten im Unternehmen.  Zu dieser Zeit noch auf der Basis des verbreiteten Betriebssystems MS/IBM-DOS und der mittleren Datentechnik einer AS/400.

Danach gründete er sein eigenes Unternehmen, das sich neben der Distribution und Entwicklung von technischen Branchenlösungen für Industriekunden im CAD/CAM-Bereich spezialisiert hat.

Im Forschung & Lehre-Bereich betreut er Lehrkräfte, die DesignCAD im Schulbereich einsetzen, da sich DesignCAD durch seine einfache Struktur besonders für CAD-Neulinge sehr gut eignet.

In diesem Rahmen führte er zahlreiche Lehrerfortbildungsmaßnahmen in allen deutschen Bundesländern sowie in Österreich durch und unterstützte dabei die Initiative "INTEL Lehren". Weiterhin organisierte er bundesweite Roadshows, wie z.B. "Das fahrende Klassenzimmer" für führende Soft- und Hardware-Hersteller, wie Microsoft, Mindjet, Adobe, Intel, Cornelsen oder Dell.

Nachdem zukünftig das Thema "Cloud" im IT Bereich immer mehr im Vordergrund stehen wird, beschäftigt sich Werner Dolata bereits seit einigen Jahren stark mit dem Zusammenspiel und der Prozessoptimierung zwischen MindManager und Office 365 als kreatives Projekt- und Kundenmanagement-System, insbesondere den Produkten OneNote, Outlook, OneDrive und OneDrive for Business (Sharepoint).

Weiterhin ist Werner Dolata zertifizierter Trainer für das Produkt   Mindanager*.

*Ihr Browser öffnet ein neues Fenster. Das aktuelle Browser-Fenster bleibt weiterhin geöffnet.